Startseite
    Videos
    Rezepte
  Über...
  Archiv
  D.I.Y -
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    ge-fangen

    - mehr Freunde


Letztes Feedback




http://myblog.de/caramela

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Giotto Torte

 

.. diese Torte habe ich spontan zu einer Geburtstagsfeier gemacht.

geht total schnell & das sind die Zutaten:

 

1 Pck. Wiener Boden ( 3 fertige Böden )

4 Becher Sahne

4 Pck. Sahnesteif 

4 Stangen Giotto

Schokostreussel

 

Zuerst 3 Becher Sahne mit dem Handrührgerät schlagen. Danach 3 Giotto Stangen öffnen ( die letzte Packung dient zur Verzierung ) und mit einer Gabel zerdrücken, unter die geschlagene Sahne heben.

Den Sahne Mix dreiteilen und mit den Wiener Böden zu einer Torte schichten. Man kann auch vorher den Boden mit Nutella bestreichen, besserer Geschmack.

Den letzten Becher Sahne schlagen, damit den Rand bestreichen. ( etwas Sahne für die Verzierung über lassen ) Die letzte Packung Giotto aufmachen, die Kugeln auf dem Tortenrand verteilen.

Mit der übrigen Sahne und Schokostreussel kann man die Torte noch verzieren

Im Kühlschrank kalt stellen. {:

14.5.13 16:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung